Ottos Garten


Aktuelles

Derzeit gibt es keine aktuellen Informationen.

Kontakt

Erhard Buch und Christian Berg 
E-Mail: buch@nao-schule.de , berg@nao-schule.de  

Bankverbindung

Förderverein NAOS – Stichwort: „Ottos Garten“
IBAN: DE63 5105 0015 0393 3011 55 
BIC: NASSDE 55 XXX

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen,  dann geben Sie bitte unter „Verwendungszweck“ Ihre Anschrift an.

Das Projekt

"Ottos Garten"...

Das Schulgelände der Nikolaus-August-Otto-Schule soll vollständig umgestaltet werden, da es in seinem derzeitigen Zustand den Bedürfnissen der fast 1400 Schülerinnen und Schüler nicht gerecht wird. Es soll ein „Lebens- und Lernraum Schulhof“ entstehen (= OTTOs Garten), der in den Pausen Möglichkeiten zur Erholung und zur Entfaltung bietet.

Zahlreiche Ideen der Schülerschaft sind dazu gesammelt worden. Sie wünschen sich:
• Kreative Angebote
• Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten
• Ruhe- und Rückzugsbereiche
• Erlebnisräume in der Natur

... so soll er werden

Anklicken öffnet das PDF. Lesen Sie auch das detaillierte Konzept oder unseren Flyer.

Die erste Runde ist geschafft:

OTTOs Klettergarten

Das Schulgelände der Nikolaus-August-Otto-Schule als selbst gestalteter, ökologischer, sozialer und demokratischer Lebens- und Lernraum – das ist die Vision von OTTOs Garten. Nach zwei Wochen intensiver Arbeit konnte  OTTOs Klettergarten als erster Schritt eingeweiht werden.

Weitere Informationen

Wir brauchen Sie!

Die öffentlichen Kassen sind leer, so dass die Schulgemeinde finanzielle Unterstützung zur Realisierung von „OTTOs Garten“ dringend benötigt. Zahlreiche Aktionen laufen schon oder sind in Planung:
• Benefizveranstaltungen wie Konzerte des Schulchores und der Musik- und Orchester AG
• Sponsorenläufe und Theateraufführungen
• Patenschaften für Schulgeländeflächen ab 1 qm für 10 Euro
• Verkauf von Werbeflächen
• Patenschaften für Spielgeräte, Flächen oder kleine Gebäude (Nennung des Sponsoren-namens möglich)

Wir freuen uns über jede Geld– oder Sachspende.
Spendenbescheinigungen können vom Förderverein ausgestellt werden.

Die komplette Umgestaltung erfolgt in vielen Teilprojekten, die je nach finanziellen Möglichkeiten in circa 4 Jahren realisiert werden.

Wir möchten unseren Schulhof verschönern. Wir möchten etwas verändern.  Wir brauchen deshalb tatkräftige Unterstützung.

 

Wer ist Otto?

Nikolaus August Otto (1832 – 1891) ist der Namensgeber unserer Schule. Er war ein Erfinder vieler heute noch in Verbrennungsmotoren verwendeter Details und ein Miterfinder des Viertaktprinzips. Nikolaus August Otto hat uns auch bei der Suche nach einem Namen für unser Projekt der Schulhofneugestaltung inspiriert. Eingängig sollte er sein, am besten selbsterklärend, ein „Hinhörer“ und natürlich einzigartig und unverwechselbar – wie das ganze Projekt. Das ist mit „OTTOs Garten“ sicherlich gelungen!

Nikolaus-August-Otto-Schule

Nikolaus-August-Otto-Schule Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und musikalischem Schwerpunkt sowie MINT-freundliche Schule

Emser Str. 100
65307 Bad Schwalbach